09-17_Sachstand Sanierung und Wiederinbetriebnahme, gez. Reker

VON OLIVER GREBE

Im Ratsinformationssystem der Stadt Köln ist mit Datum 19.09.2017 Online die Beantwortung einer mündlichen Anfrage des RM Frank im Liegenschaftsausschuss bezüglich des Sachstandes zur Sanierung und Wiederinbetriebnahme des Parkcafés im Kölner Rheinpark veröffentlicht worden. Die Mitteilung wurde gezeichnet von der Kölner Oberbürgermeisterin Frau Reker.

Meine Zusammenfassung:
– mit Baugenehmigung für IV. Quartal 2017 gerechnet
– Entkernungs- und Betonsanierungsarbeiten sind in den letzten Monaten durchgeführt worden
– Ausführungsplanung weitestgehend abgeschlossen
– Ausschreibungen für Bauausführungen vorbereitet
– Fertigstellung für III. Quartal 2018 vorgesehen
– Verantwortung für Sanierungsmaßnahme: Abteilung Arbeitsmarktförderung im Amt für Wirtschaftsförderung
– die städtische Immobilie wird nach Beendigung der Sanierungsmaßnahme in die Verwaltung des Amtes für Liegenschaften, Vermessung und Kataster übergehen

Mein Kommentar:
Gemäß der o.g. Auskünfte ist die Ausführungsplanung für die Sanierungsmaßnahme fertig. In dieser Planungsphase legen Bauherr und Architekt die funktionalen und gestalterischen Bauziele und Bauqualitäten fest. Nach diesen Plänen wird beauftragt, gebaut und abgerechnet.

Je besser die Planung, umso geringer die Kostensteigerungen. Die großen Probleme der großen Bauvorhaben sind auch die großen Probleme der kleinen Bauvorhaben :(
(Flughafen Berlin, Elphie Hamburg, Oper Köln, …).

Wie soll das fertig sanierte Parkcafé also gem. den abgeschlossenen Sanierungsplänen nun aussehen?
Reicht das Budget aus für eine denkmalgerechte Integration von zeitgemäßer Haustechnik für die neuen Gastronomieanforderungen?
Reicht das Budget aus für ein stilgerechtes 50er Jahre Innenraumkonzept?

Eine öffentliche Vorstellung der Planung seitens Bauherr würde Zuversicht und Vorfreude in puncto überregionaler Baukulturwertschätzung und Baukulturrettung verbreiten. Nach diversen Pannen in der Vergangenheit würde das gut tun und könnte neues Vertrauen wiederherstellen.

Schreibe einen Kommentar


css.php